Datenschutzerklärung für die DULV-Website

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten. Wir möchten, dass Sie sich hierbei sicher fühlen und über die UL-Fliegerei gut informiert werden. Der Schutz Ihrer Privatsphäre hat für uns den höchsten Stellenwert. Die folgenden Datenschutzbestimmungen sind dafür gedacht, Sie über unsere Handhabung der Erhebung, Verwendung und Weitergabe von persönlichen Daten zu informieren.

Verantwortliche Stelle

DULV e.V.
Mühlweg 9
71577 Großerlach-Morbach
Telefon: +49 7192 / 93014-0
Telefax: +49 7192 / 930 14-39
E-Mail: info@dulv.de

Nutzungsdaten

Um die Qualität und Funktionsfähigkeit unserer Webseiten zu verbessern und für den Fall einer Strafverfolgung, speichern wir zu statistischen Zwecken Daten über den einzelnen Zugriff auf unsere Seiten. Dieser Datensatz besteht aus
•    der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
•    dem Namen der Datei,
•    dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage,
•    der übertragenen Datenmenge,
•    dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden),
•    Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers,
•    der IP-Adresse des anfragenden Rechners
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigten Interessen des Verantwortlichen).
Die o.g. Gründe stellen auch das berechtigte Interesse für die Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Cookies

Wir setzen keine Cookies ein.

DULV-Web-Anzeigen

Der DULV e.V.bietet interessierten Nutzern die Möglichkeit, Web-Kleinanzeigen zu erstellen. Hierbei wird von uns Ihre IP-Adresse nicht gespeichert. Um eine Kleinanzeige aufzugeben (bzw. um rückverfolgbar zu sein) kann der Nutzer folgende persönliche Daten angeben: E-Mail Adresse und Telefon-Nr.
Rechtgrundlage für die Verarbeitung der bei diesem Eintrag eingegebenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung).

Newsletter

Der DULV e.V. versendet keine Newsletter.

Kontakt- bzw. Bestellformular

Der DULV e.V. verwendet keine Kontaktformulare und keine Bestellformulare. Bitte senden sie uns eine Email an info@dulv.de oder rufen Sie uns unter der oben angegebenen Nummer an, wenn Sie Interesse unseren Leistungen oder an unserer Arbeit haben. Erst recht, wenn Sie Hilfe von einem engagierten Flieger-Verband brauchen.

Analyseprogramme

Wir verwenden keine Tracking-Tools (diese könnten eine sehr detaillierte Aufzeichnung des Nutzerverhaltens ermöglichen).

Wir nutzen lediglich das Programm WebLog Expert zur Auswertung unserer Logdateien, die von unserem Internet Information Server (IIS) aufgezeichnet werden. Weblog Expert ist ein Zugriffsprotokollanalysator. Es gibt Auskunft und Informationen über die Besucher der DULV-Website hinsichtlich: Aktivitätsstatistiken, abgerufene Dateien, Pfade durch die Website, Informationen über verweisende Seiten, Suchmaschinen, Browser, Betriebssysteme und Fehler der Servermaschine. Unserer Interesse daran ist im Wesentlichen zu erfahren, an welchen Inhalten die Nutzer unseres Web-Angebotes besonders interessiert sind.
Wir sind dabei nicht an SEO (Search Engine Optimization - Suchmaschinenoptimierung) interessiert. Ebenso ist uns z.B. die Absprungrate in Google Analytics gleichgültig. Unser guter Name führt sie allemal ans Ziel und Ihre konstruktive Kritik an unseren Seiten zu den interessanten Inhalten.

Weiterführenden Links

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("weiterführende Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der DULV e.V. hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen könnten. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der DULV e.V. hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der DULV e.V. die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den DULV e.V. ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht. Die evtl. Datenspeicherung bzw. -verarbeitung auf den dortigen Seiten liegt nicht in der Verantwortung des DULV e.V.

Sonstige Daten

Wir speichern lediglich persönliche Daten zum oben angegebenen Zweck der Aufgabe von DULV-Kleinanzeigen: Email-Adresse und Telefonnummer.
Bis auf diese Daten (die vom Nutzer stets freiwillig eingegeben werden) speichern wir keine sonstigen persönlichen Daten unserer WebSite-Besucher.
Aus diesem Grund hat der nachstehende Verweis auf Ihre Rechte als Nutzer eher einen deklaratorischen bzw. vorsorglichen Charakter. In diesem Zusammenhang sollten Sie auch nachfolgend unseren Hinweis auf das neu geschaffene Online-Streitbeilegungsverfahren der EU verstehen.

Unsere Internetseiten werden oft als „altmodisch“ bezeichnet. Bitte bedenken Sie dabei:
Unser Hauptinteresse ist Ihre Sicherheit – In der Luft wie am Computer!

Ihre Rechte als Nutzer

a) Recht auf Bestätigung
Jede betroffene Person hat das Recht, Auskunft zu verlangen, ob über sie personenbezogene Daten verarbeitet werden.

b) Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, unentgeltliche Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten.

c) Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen.

d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden) (Art. 17 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, zu verlangen, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der gesetzlich genannten Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist.

e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, sofern einer der gesetzlich genannten Gründe zutrifft.

f) Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche durch sie einem Verantwortlichen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf der Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DS-GVO oder Art. 9 Abs. 2 Buchstabe a DS-GVO oder auf einem Vertrag gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DS-GVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, sofern die Verarbeitung nicht für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, welche dem Verantwortlichen übertragen wurde.
Ferner hat die betroffene Person bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 Abs. 1 DS-GVO das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von einem Verantwortlichen an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden.

g) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung (Art. 13 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Art.6 Abs. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a beruht, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.


h) Recht auf Widerspruch (Art. 21 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.


i) Automatisierte Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling (Art. 22 DSGVO)
Jede betroffene Person hat das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung - einschließlich Profiling - beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die ihr gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt, sofern die Entscheidung

  1. nicht für den Abschluss oder die Erfüllung eines Vertrags zwischen der betroffenen Person und dem Verantwortlichen erforderlich ist, oder
  2. aufgrund von Rechtsvorschriften der Union oder der Mitgliedstaaten, denen der Verantwortliche unterliegt, zulässig ist und diese Rechtsvorschriften angemessene Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und Freiheiten sowie der berechtigten Interessen der betroffenen Person enthalten oder
  3. mit ausdrücklicher Einwilligung der betroffenen Person erfolgt.

In den in (1) und (3) genannten Fällen werden angemessene Maßnahmen getroffen, um die Rechte und Freiheiten sowie die berechtigten Interessen der betroffenen Person zu wahren, wozu mindestens das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person seitens des Verantwortlichen, auf Darlegung des eigenen Standpunkts und auf Anfechtung der Entscheidung gehört.

Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

Online-Streitbeilegungsverfahren der EU

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten („OS-Plattform“) zwischen Unternehmern und Verbrauchern eingerichtet. Die OS-Plattform ist erreichbar unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home2.show&lng=DE

 

In Kooperation mit: